Ich sehe was, was du nicht siehst

Für Familien

Mit verbundenen Augen durch das Museum Kunst der Westküste, geht das? Klar! Gemeinsam erkunden wir das in der Ausstellung „Reload! Tracht - Kunst - Mode“. Geht zuerst mit uns auf eine kurze Tour durch die Schau und vergleicht Gemälde und Grafiken, die vor mehr als 100 Jahren entstanden sind, mit Mode des 21. Jahrhunderts von Designern wie Nico Dams und Vivienne Westwood. Entdeckt, wie stark sich auch heute noch junge KünstlerInnen mit dem Thema Tracht auseinandersetzen. Paarweise oder in kleinen Gruppen verbindet ihr eurem Partner die Augen und beschreibt ihm ganz genau euer Lieblingswerk. Seid ihr so gut, dass der andere das wohl auf´s Blatt zeichnen kann? Anschließend malt ihr zusammen mit euren Eltern in der Museumswerkstatt mit viel Farbe ein Bild - ein Familienbild.

Ausstellung 
RELOAD! Tracht – Kunst – Mode
Teilnehmer 
Für Familien
Kosten 
7,00 €
Dauer 
15.00 - 16.30 Uhr

Workshops für Kinder

Für Kinder ab 4 Jahren

Schatzkiste
Natur Pur

Schaut euch in der Ausstellung „Pure Nature Art“ an, was für tolle Werke die sechs internationalen Künstler aus Naturmaterialien geschaffen haben. Seid ihr auch echte Naturkünstler? Probiert es aus: kommt in unsere Werkstatt und gestaltet eine eigene Schatzkiste für eure ganz persönlichen Funde aus der Natur. Baut euer Kunstwerk aus Muscheln, Ästen, Sand, Steinen, Blättern, Blüten … Vielleicht möchtet ihr auch ein Erinnerungsfoto von der Insel Föhr oder Papier mit Naturmotiven integrieren? Bringt gerne auch eigene Naturschätze, Fotos, u.a. mit!

 

Weitere Informationen
Für Mütter und Töchter

Pure – Von Natur aus schön
Mutter-Tochter-Zeit

Einmal Schmuckdesigner sein! Lasst euch in unserer Ausstellung „Pure Nature Art. Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst“ von den zarten, weichen oder wolkenartig anmutenden Werken aus Muscheln, Federn, Sepiaschalen, Rosenblüten, Blättern, Gräsern, Kork und sogar Pferdehaaren verzaubern. Die Objekte, Installationen und Skulpturen wurden von sechs internationalen KünstlerInnen teilweise direkt vor Ort geschaffen. Gemeinsam nehmen wir die Arbeiten von Regine Ramseier, Christiane Löhr und Herman de Vries genauer unter die Lupe.

Weitere Informationen
Für Kinder von 7 bis 10 Jahren

#Freestyle am Meer
Material Girls ´n´ Boys

In der Ausstellung „Pure Nature Art“ gehen wir auf Entdeckungsreise zur Leichtigkeit der Natur: Was haben die sechs internationalen Künstler aus der Natur eingesetzt, um so schöne Kunstwerke zu schaffen, die wie Wolkenkissen, wie hingehaucht wirkende Miniaturbäumchen oder wie vom Wind sich bauschende lichthelle Vorhänge anmuten? Wir schauen uns an, wie unterschiedlich die Künstler arbeiten. Jetzt seid ihr dran! Überlegt, was die Kunstwerke spannend macht, probiert die verschiedensten Techniken aus und gestaltet euer eigenes Objekt.

Weitere Informationen
Für Väter und Söhne

Kraft der Natur - Männer unter sich
Vater-Sohn-Zeit

Zusammen gehen wir auf Entdeckungsreise zu den ungewöhnlichen Baumaterialien, die die Natur hergibt: In der Ausstellung „Pure Nature Art. Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst“ könnt ihr erfahren, wie kreativ die KünstlerInnen Christiane Löhr, David Nash, Regine Ramseier und Herman de Vries mit Holz, aber eben auch Gras, Laub, Pflanzenrispen und Efeusamen umgehen. Lasst euch von der Aussagekraft ihrer Objekte, Installationen und Skulpturen anstecken.

Weitere Informationen
Workshop für Familien

Holiday on...
Pure Nature! Ferien-Kunststücke aus Naturmaterialien

In der Ausstellung „Pure Nature Art“ könnt ihr erfahren, wie kreativ die KünstlerInnen Christiane Löhr, David Nash oder Herman de Vries mit Holz, Gras, Laub, Pflanzenrispen und Efeusamen umgehen. Lasst euch von der Aussagekraft ihrer Objekte, Installationen und Skulpturen anstecken. Jetzt seid ihr als Familie dran: Gestaltet in der Werkstatt euer eigenes Naturkunstwerk: Miniaturlandschaften im großen Glas oder Setzkästen etwa, die von euren Erinnerungen an den Urlaub auf der Insel Föhr erzählen.

Weitere Informationen
Workshop für Familien m. Kindern v. 5-12 J.

Familienausflug ins Museum

Immer wieder sonntags... laden wir zu einem entspannten Streifzug durch das Museum Kunst der Westküste ein. Die Kinder sind in der Ausstellung „Pure Nature Art“ auf Entdeckungstour zu den Kunstwerken, die sechs internationale Künstler aus Naturmaterialien geschaffen haben: Zu entdecken sind etwa Installationen aus Blättern, Pferdehaaren oder Pusteblumen! Nach Skizzen vor den Originalen geht es in der Werkstatt darum, die Beobachtungen in ein eigenes Kunstwerk einzubringen. Dabei können die verschiedensten Materialien aus der Natur zum Einsatz kommen. In der

Weitere Informationen
Für Familien

Ich sehe was,
was du nicht siehst

Mit verbundenen Augen durch das Museum Kunst der Westküste, geht das? Klar! Gemeinsam erkunden wir das in der Ausstellung „Reload! Tracht - Kunst - Mode“. Geht zuerst mit uns auf eine kurze Tour durch die Schau und vergleicht Gemälde und Grafiken, die vor mehr als 100 Jahren entstanden sind, mit Mode des 21. Jahrhunderts von Designern wie Nico Dams und Vivienne Westwood. Entdeckt, wie stark sich auch heute noch junge KünstlerInnen mit dem Thema Tracht auseinandersetzen.

Weitere Informationen
Für Kinder von 7 bis 10 Jahren

Modedesigner unter sich
Tracht - Kunst - Mode!

In der Ausstellung „Reload!“ haben wir Tracht, Kunst und Mode zusammengebracht: Wir zeigen euch die Werke der jungen KünstlerInnen und ModedesignerInnen. Dabei sind Talente wie Sabine Dehnel, Hendrik Kerstens, Boom Studio, Nico Dams oder Vivienne Westwood. Dann wechseln wir in die Werkstatt: Eine der tollen Ausschneidepuppen, die unsere Museumsgrafiker Michael + Janos für euch entworfen haben, gehört euch. Kreiert als junger Designer euren eigenen Style!

Weitere Informationen

Workshops für Jugendliche

Für Mütter und Töchter

Pure – Von Natur aus schön
Mutter-Tochter-Zeit

Einmal Schmuckdesigner sein! Lasst euch in unserer Ausstellung „Pure Nature Art. Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst“ von den zarten, weichen oder wolkenartig anmutenden Werken aus Muscheln, Federn, Sepiaschalen, Rosenblüten, Blättern, Gräsern, Kork und sogar Pferdehaaren verzaubern. Die Objekte, Installationen und Skulpturen wurden von sechs internationalen KünstlerInnen teilweise direkt vor Ort geschaffen. Gemeinsam nehmen wir die Arbeiten von Regine Ramseier, Christiane Löhr und Herman de Vries genauer unter die Lupe.

Weitere Informationen
Für Väter und Söhne

Kraft der Natur - Männer unter sich
Vater-Sohn-Zeit

Zusammen gehen wir auf Entdeckungsreise zu den ungewöhnlichen Baumaterialien, die die Natur hergibt: In der Ausstellung „Pure Nature Art. Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst“ könnt ihr erfahren, wie kreativ die KünstlerInnen Christiane Löhr, David Nash, Regine Ramseier und Herman de Vries mit Holz, aber eben auch Gras, Laub, Pflanzenrispen und Efeusamen umgehen. Lasst euch von der Aussagekraft ihrer Objekte, Installationen und Skulpturen anstecken.

Weitere Informationen
Für Jugendliche von 11 bis 17 Jahren

Vom schönen Schein der Natur

In der Ausstellung „Pure Nature Art“ zeigen euch sechs zeitgenössische Künstler, welche Möglichkeiten es gibt, Kunstwerke aus Naturmaterialien zu schaffen. Mit irritierend fragilen oder gar duftenden Installationen, opaken Objekten oder einem riesigen, scheinbar taufrischen Gräser-Tableau eröffnen sie uns neue Seh-Welten. Die zierlichen, täuschend echt gestalteten „Käfer“ von Regine Ramseier etwa sind aus feinem Laub und Rispen herstellt und krabbeln in Scharen ganze Wände entlang.

Weitere Informationen
Workshop für Familien

Holiday on...
Pure Nature! Ferien-Kunststücke aus Naturmaterialien

In der Ausstellung „Pure Nature Art“ könnt ihr erfahren, wie kreativ die KünstlerInnen Christiane Löhr, David Nash oder Herman de Vries mit Holz, Gras, Laub, Pflanzenrispen und Efeusamen umgehen. Lasst euch von der Aussagekraft ihrer Objekte, Installationen und Skulpturen anstecken. Jetzt seid ihr als Familie dran: Gestaltet in der Werkstatt euer eigenes Naturkunstwerk: Miniaturlandschaften im großen Glas oder Setzkästen etwa, die von euren Erinnerungen an den Urlaub auf der Insel Föhr erzählen.

Weitere Informationen
Für Jugendliche von 11 bis 17 Jahren

Wanted
Junge Designer und Fashionistas!

In der Ausstellung „Reload!“ entdeckt ihr, wie stark sich auch heute noch junge KünstlerInnen und ModedesignerInnen mit der Tracht auseinandersetzen. Das zeigt der Vergleich von Gemälden und Grafiken, die vor mehr als 100 Jahren entstanden, mit Kunst und Mode des 21. Jahrhunderts - etwa vom Fotografen Hendrik Kerstens oder von Designern wie Nico Dams und Vivienne Westwood. In der Werkstatt liegen Stoff, Tapetenmuster, Schere, Garn u.a. bereit, um für euer kleines Puppenmannequin eine maßgeschneiderte „Tracht“ und einen Look ganz in eurem Style zu kreieren.

Weitere Informationen
Für Familien

Ich sehe was,
was du nicht siehst

Mit verbundenen Augen durch das Museum Kunst der Westküste, geht das? Klar! Gemeinsam erkunden wir das in der Ausstellung „Reload! Tracht - Kunst - Mode“. Geht zuerst mit uns auf eine kurze Tour durch die Schau und vergleicht Gemälde und Grafiken, die vor mehr als 100 Jahren entstanden sind, mit Mode des 21. Jahrhunderts von Designern wie Nico Dams und Vivienne Westwood. Entdeckt, wie stark sich auch heute noch junge KünstlerInnen mit dem Thema Tracht auseinandersetzen.

Weitere Informationen
Für Jugendliche / Twens

Modedesign
Wie geht das?

Der Workshop gibt Einblicke in die Entstehungsprozesse von Mode und Trachten und zeigt, wie Modedesigner wirklich arbeiten. Wir entwerfen Mode und drapieren aktiv und experimentell. Mitzubringen sind Stecknadeln, Stoffschere und ein Stoffstück ( ca. 1,50 x 1,50 Meter), ein Bettlaken oder eine Tischdecke sowie ein Kleidungsstück: das absolute „Lieblingsteil“ oder ein unmöglicher Fehlkauf. Leitung: Prof. Martina Glomb, Studiengangsleitung Modedesign, Hochschule Hannover.

Weitere Informationen

Workshops Erwachsene

Für Erwachsene

Malen auf Leinwand

Bei einem Besuch der Ausstellung „Jopie Huisman. Hommage an das einfache Leben“ entdecken Sie die detaillierte Landschafts-, Stillleben- und Genremalerei des feinsinnigen, stillen Niederländers. Als Autodidakt war Jopie Huisman seit den 1940er-Jahren und bis zur Gründung des „Jopie Huisman Museums“ in den 1980er-Jahren in seiner Heimatstadt Workum schon zu Lebzeiten sehr berühmt. Im Museum fertigen wir zunächst Skizzen vor den Werken an und setzen diese in der Werkstatt mit unterschiedlichen Materialien und Techniken frei auf Leinwand um.

Weitere Informationen
Für Erwachsene

Modedesign
Wie geht das?

Der Workshop gibt Einblicke in die Entstehungsprozesse von Mode und Trachten und zeigt, wie Modedesigner wirklich arbeiten. Wir entwerfen Mode und drapieren aktiv und experimentell. Mitzubringen sind Stecknadeln, Stoffschere und ein Stoffstück ( ca. 1,50 x 1,50 Meter), ein Bettlaken oder eine Tischdecke sowie ein Kleidungsstück: das absolute „Lieblingsteil“ oder ein unmöglicher Fehlkauf. Leitung: Prof. Martina Glomb, Studiengangsleitung Modedesign, Hochschule Hannover.

Weitere Informationen

Familienworkshops

Familienworkshop

Sand in der Farbe?
Die Worpsweder Overbecks auf Sylt und Föhr

Das Worpsweder Malerpaar Fritz Overbeck (1869-1909) und Hermine Overbeck-Rohte (1869-1937) war mit den Entwicklungen in der bei Bremen gelegenen berühmten Künstlerkolonie unzufrieden und brach im wahrsten Sinn zu neuen Ufern auf: Jeder für sich entdeckte auf den Inseln Föhr und Sylt eine neue Motivwelt und fand zu einer frischeren Farbwahl. Sicher fällt uns das ein oder andere Sandkorn auf, das sich beim Malen auf die Leinwand verirrt hat! Gemeinsam in der Familie entsteht in der Werkstatt mit Sand und Farbe euer Dünenbild.

Weitere Informationen
Für Mütter und Töchter

Pure – Von Natur aus schön
Mutter-Tochter-Zeit

Einmal Schmuckdesigner sein! Lasst euch in unserer Ausstellung „Pure Nature Art. Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst“ von den zarten, weichen oder wolkenartig anmutenden Werken aus Muscheln, Federn, Sepiaschalen, Rosenblüten, Blättern, Gräsern, Kork und sogar Pferdehaaren verzaubern. Die Objekte, Installationen und Skulpturen wurden von sechs internationalen KünstlerInnen teilweise direkt vor Ort geschaffen. Gemeinsam nehmen wir die Arbeiten von Regine Ramseier, Christiane Löhr und Herman de Vries genauer unter die Lupe.

Weitere Informationen
Für Väter und Söhne

Kraft der Natur - Männer unter sich
Vater-Sohn-Zeit

Zusammen gehen wir auf Entdeckungsreise zu den ungewöhnlichen Baumaterialien, die die Natur hergibt: In der Ausstellung „Pure Nature Art. Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst“ könnt ihr erfahren, wie kreativ die KünstlerInnen Christiane Löhr, David Nash, Regine Ramseier und Herman de Vries mit Holz, aber eben auch Gras, Laub, Pflanzenrispen und Efeusamen umgehen. Lasst euch von der Aussagekraft ihrer Objekte, Installationen und Skulpturen anstecken.

Weitere Informationen
Workshop für Familien

Holiday on...
Pure Nature! Ferien-Kunststücke aus Naturmaterialien

In der Ausstellung „Pure Nature Art“ könnt ihr erfahren, wie kreativ die KünstlerInnen Christiane Löhr, David Nash oder Herman de Vries mit Holz, Gras, Laub, Pflanzenrispen und Efeusamen umgehen. Lasst euch von der Aussagekraft ihrer Objekte, Installationen und Skulpturen anstecken. Jetzt seid ihr als Familie dran: Gestaltet in der Werkstatt euer eigenes Naturkunstwerk: Miniaturlandschaften im großen Glas oder Setzkästen etwa, die von euren Erinnerungen an den Urlaub auf der Insel Föhr erzählen.

Weitere Informationen
Workshop für Familien m. Kindern v. 5-12 J.

Familienausflug ins Museum

Immer wieder sonntags... laden wir zu einem entspannten Streifzug durch das Museum Kunst der Westküste ein. Die Kinder sind in der Ausstellung „Pure Nature Art“ auf Entdeckungstour zu den Kunstwerken, die sechs internationale Künstler aus Naturmaterialien geschaffen haben: Zu entdecken sind etwa Installationen aus Blättern, Pferdehaaren oder Pusteblumen! Nach Skizzen vor den Originalen geht es in der Werkstatt darum, die Beobachtungen in ein eigenes Kunstwerk einzubringen. Dabei können die verschiedensten Materialien aus der Natur zum Einsatz kommen. In der

Weitere Informationen
Für Familien

Ich sehe was,
was du nicht siehst

Mit verbundenen Augen durch das Museum Kunst der Westküste, geht das? Klar! Gemeinsam erkunden wir das in der Ausstellung „Reload! Tracht - Kunst - Mode“. Geht zuerst mit uns auf eine kurze Tour durch die Schau und vergleicht Gemälde und Grafiken, die vor mehr als 100 Jahren entstanden sind, mit Mode des 21. Jahrhunderts von Designern wie Nico Dams und Vivienne Westwood. Entdeckt, wie stark sich auch heute noch junge KünstlerInnen mit dem Thema Tracht auseinandersetzen.

Weitere Informationen