Öffentliche Führungen

Die Führungen werden durch unsere Kunstwissenschaftler und Kuratoren durchgeführt. Das Thema einer Führung richtet sich in rotierender Folge nach den jeweils parallel laufenden Ausstellungen. Sie können es dem MKdW-Kalender sowie extern dem gedruckten und digitalen Veranstaltungskalender der Föhr Tourismus GmbH entnehmen.

 

Die öffentlichen Führungen (max. 25 Personen) finden in deutscher Sprache statt. Nur in Ausnahmefällen – an wetterbedingt stark frequentierten Tagen etwa – können bis zu fünf weitere Personen auf die Entdeckungstour gehen.

 

Unsere Führungen werden von modernster Technik unterstützt, damit Sie ungestört zuhören und Fragen stellen können. Jeder Teilnehmer erhält dafür ein handliches Gerät mit Kopfhörer. Jedes Gerät wird nach der Benutzung sorgsam gereinigt und desinfiziert.