#Freestyle in 3D Zeichnung im Raum

20. Dezember 2018,
12:00 bis 13:30
Für Kinder von 7-10 Jahren

#Freestyle in 3D
Zeichnung im Raum

Zeichnungen? Das sind Linien auf Papier – oder? Susanne Kessler sieht das anders. Beim Besuch der Ausstellung Odissea entdeckt ihr, dass Zeichnungen auch „Linien im Raum“ und damit Installationen sein können. Wie das geht? Das schauen wir uns gemeinsam an. Anschließend könnt ihr in der Werkstatt zuerst eine „Zeichengrundlage“ schaffen oder gleich frei in den Raum arbeiten. Hammer, Nägel und Holz, Kordeln und Garne und vieles mehr sind Materialien, die für eure „Raumzeichnung“ zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen