Arbeiten im MKdW

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Aktuell haben wir folgende Stellen zu vergeben:

 

  • Wissenschaftliches Volontariat

  • Informationsmitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit und unbefristet - ab sofort

  • Service-Aushilfen (m/w/d)

  • Aushilfen für die Museumsaufsicht​ (Schüler ab 15 J., m/w/d)

 

--------------------------------------------------------------------

 

Das Museum Kunst der Westküste sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

 

eine wissenschaftliche Volontärin/einen wissenschaftlichen Volontär

 

Das MUSEUM KUNST DER WESTKÜSTE auf der Nordseeinsel Föhr ist ein gemeinnütziges Stiftermuseum. Es sammelt, erforscht und vermittelt Kunst, die sich den Themen Meer und Küste widmet.

Das Museum basiert auf der Kunstsammlung des Unternehmers und Museumsstifters Prof. Dr. h.c. Frederik Paulsen und präsentiert in Wechselausstellungen Malerei und Grafik des 19. und 20. Jahrhunderts mit Motiven der Westküste von Norwegen und Dänemark über Deutschland bis zu den Niederlanden. Darunter finden sich Werke von Max Liebermann, Edvard Munch, Emil Nolde und Max Beckmann. Das auf die Themen „Meer und Küste“ konzentrierte Ausstellungsprogramm bringt dabei Romantik und Moderne mit Positionen internationaler Gegenwartskunst in Zusammenklang.

 

Stellenbeschreibung:
Das Volontariat bietet Ihnen eine praxisbezogene Einführung in die Museumsarbeit mit den Aufgabenfeldern Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen, Vermitteln, Kommunizieren und Managen. Ein Schwerpunkt soll in der Unterstützung der Abteilung Kommunikation und Programm liegen. Darüber hinaus werden Sie als Assistenz bei der Konzeption und Durchführung von Wechselausstellungen mit allen relevanten musealen Aufgaben vertraut gemacht.

 

Erwartet werden ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunstgeschichte, vorzugsweise mit Promotion, gute Fremdsprachenkenntnisse (Englisch sowie gerne Dänisch, Norwegisch oder Niederländisch), die Fähigkeit zur raschen Einarbeitung in neue Aufgabenfelder, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Kreativität, Kommunikations- und Organisationsgeschick.

 

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem innovativen, renommierten Kunstmuseum auf der Insel Föhr. Das Volontariat ist auf zwei Jahre befristet. Die Vergütung richtet sich nach der Empfehlung des Deutschen Museumsbundes (½ TVöD 13). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Gerne sind wir bei der Wohnraumbeschaffung behilflich. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte - gerne  per E-Mail - bis zum 26. Juli 2020 an die folgende Anschrift:

 

Museum Kunst der Westküste
Sekretariat
Hauptstraße 7
25938 Alkersum/Föhr

+49(0)4681 74740-12
sekretariat@mkdw.de

 

 

--------------------------------------------------------------------

 

Das Museum Kunst der Westküste auf der Nordseeinsel Föhr sucht ab sofort eine/n motivierte/n

 

Informationsmitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit und unbefristet

 

Sie haben Erfahrung im Umgang mit Kunden und lieben das eigenverantwortliche Arbeiten in einem kleinen Team? Sie behalten auch an stressigen Tagen einen kühlen Kopf? Sie möchten mit Ihrer Freundlichkeit und Aufmerksamkeit dafür sorgen, dass sich unsere Besucher wohl fühlen? Dann sollten wir uns kennen lernen. 

 

Sie sind zuständig für

  • den Kassenbereich des Museums
  • den Besucherservice des Museums
  • den Museumsshop inklusive Kundenberatung und Sortiment / Warenpräsentation
  • die Aufsicht in den Ausstellungen
  • wechselnde Verantwortung für den Tagesablauf und die Kassenabrechnung

 

Wir erwarten von Ihnen

  • ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Interesse an Kunst
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • organisatorisches Geschick und gute EDV-Kenntnisse
  • ein gepflegtes Äußeres und ein freundliches Wesen
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil

 
Wir bieten Ihnen

  • eine unbefristete Teilzeitstelle (nach Absprache zwischen 20 und 28 Stunden) auf einer der schönsten Inseln Deutschlands
  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Entwicklungsperspektiven
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 6 Wochen Urlaub

 

Ihre regelmäßigen Arbeitszeiten liegen zwischen Dienstag und Sonntag (ein regelmäßiger Wochenendarbeitstag pro Woche).

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und dort arbeiten möchten, wo andere Urlaub machen, dann bewerben Sie sich bei uns, auch per Email:

 

Museum Kunst der Westküste
Herr Rainer Roeloffs
Hauptstr. 7
25938 Alkersum

Mail: rr@mkdw.de
+49(0)4681 74740-12

 

Gerne sind wir bei der Wohnraumbeschaffung behilflich.

 

--------------------------------------------------------------------

 

 

 

Das Museumsrestaurant Grethjens Gasthof im Museum Kunst der Westküste sucht freundliche und belastbare

 

 

Service-Aushilfen (m/w/d)

Mit dem Museumsrestaurant und -café Grethjens Gasthof bieten wir den Besuchern des Museum Kunst der Westküste neben feinen Kuchen und Torten auch eine stetig wechselnde Tageskarte.Außerdem finden Veranstaltungen wie z. B. Hochzeiten, Geburtstage oder Konfirmationen bei uns statt.

 

Wir suchen Sie als engagierte und freundliche Aushilfe für den Bereich Service (gerne Minijobber)! Gerne auch Schüler oder Studenten. Kurz- oder langfristig – alles ist denkbar. 

 

Sie bringen mit:

  • Leidenschaft für die Gastronomie 
  • Ein gepflegtes Äußeres 
  • Ein freundliches und gästeorientiertes Wesen

 

Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, eine gute Bezahlung sowie ein angenehmes Arbeitsklima in einem kleinen, motivierten Team. Grethjens Gasthof hat kein regelmäßiges Abendgeschäft, sondern lehnt sich an die Öffnungszeiten des Museums an. Sonderveranstaltungen bilden hier natürlich die Ausnahmen. 

 

Wenn Sie Spaß an Herausforderungen haben und gerne dort arbeiten möchten, wo andere Urlaub machen, dann bewerben Sie sich bei uns, gerne per Email:

 

Grethjens Gasthof GmbH

Rainer Roeloffs

Hauptstr. 7

25938 Alkersum

rr@mkdw.de

+49(0)4681 74740-12

 

--------------------------------------------------------------------

 

 

Das Museum Kunst der Westküste, Alkersum/Föhr, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

 

Aushilfen für die Museumsaufsicht

(Schüler ab 15 J., m/w/d)

 

Deine Aufgaben:

  • Aufsicht in den Ausstellungsräumen
  • Information der Museumsbesucher
  • Mitwirkung bei Ausstellungseröffnungen, Museumsnacht, Internationaler Museumstag
  • Betreuung von Kindern im Hygge-Raum

 

Wenn du Lust darauf hast, Museumsarbeit hautnah kennenzulernen, dann bewirb dich bei uns:

 

Museum Kunst der Westküste

Frau Yvonne Nößler

Hauptstraße 7

25938 Alkersum / Insel Föhr

yn@mkdw.de

+49 (0)4681 74740-14

--------------------------------------------------------------------

 

Wir freuen uns auf Ihre/Deine Bewerbung um ein Praktikum oder ein FSJ Kultur:

 

Das Museum Kunst der Westküste versteht sich als außerschulischer Lernort, der alle gesellschaftlichen Gruppen und Altersstufen erreichen möchte. Dieser Bildungsauftrag richtet sich an SchülerInnen und StudentInnen, Jugendliche und junge Erwachsene, die im Rahmen eines geisteswissenschaftlichen Hochschulstudiums beziehungsweise Kunstgeschichtsstudiums, eines Betriebspraktikums oder zur beruflichen Orientierung die vielfältigen Aspekte der Museumsarbeit im Rahmen eines Praktikums oder FSJ Kultur näher kennenlernen und in einem Team ihre Stärken erproben möchten.

 

Praktikum

Die Dauer eines Praktikums richtet sich bei SchülerInnen nach den schulischen Vorgaben. Bei einem Praktikum für Studenten liegt die Dauer in der Regel bei acht bis zwölf Wochen; individuelle Absprachen sind möglich.

 

FSJ Kultur

Die Tätigkeit der jungen Menschen beim FSJ Kultur ist ein Freiwilligendienst. Ein Freiwilligendienst ist eine Form von Engagement. Du lernst/Sie lernen den Arbeitsalltag im Museum kennen und ihr engagiert euch/Sie engagieren sich in der Abteilung Kunstvermittlung. Wir sind offen für neue Ideen und bieten die Möglichkeit zur Planung und Umsetzung eines eigenen Projekts.

Das FSJ Kultur dauert in der Regel zwölf Monate und beginnt in jedem Jahr am 1. September. Als Voraussetzung gilt: Der/Die Bewerber muss die Vollschulpflicht erfüllt haben und darf nicht älter als 27. Jahre sein.

 

BEWERBUNGEN

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (gerne auch per E-Mail) an die folgende Anschrift:

 

Det Paulsen Legaat gemeinnützige GmbH

Museum Kunst der Westküste
Rainer Roeloffs

Hauptstraße 7
25938 Alkersum/Föhr
rr@mkdw.de
+49(0)4681 74740-12